Seit ihrer eigenen Gründung unterstützen wir in der Technologie- und Gründerzentrum Potsdam – Mittelmark GmbH Menschen bei der Vorbereitung einer Existenzgründung. Weit über 3000 Gründer*innen haben in den letzten Jahren unsere Angebote genutzt. Bei den Mitarbeiter*innen hat sich ein umfangreiches Know-How und gründungsspezifisches Netzwerk etabliert.

Cord Marxmeier
Existenzgründung
E-Mail: cord.marxmeier@tgz.pm
Bad Belzig: +49 33841 65-152
Fax: +49 33841 65-403

Gründungen in Potsdam-Mittelmark

so vielfältig wie der Landkreis:

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: TGZ PM GmbH

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: TGZ PM GmbH

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: TGZ PM GmbH

Slider image

Foto: TGZ PM GmbH

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: TGZ PM GmbH

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image
Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: TGZ PM GmbH

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: TGZ PM GmbH

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: TGZ PM GmbH

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: TGZ PM GmbH

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: Privat

Slider image

Foto: TGZ PM GmbH

Im Fokus der Arbeit steht immer der Mensch mit seinen individuellen Voraussetzungen und den sie umgebenden marktechnischen Bedingungen.
Der jeweilige spezfische Bedarf wird gemeinsam geklärt und, soweit gewünscht, zusätzliche Unterstützungsangebote in die Wege geleitet. Hierfür bedienen wir uns unterschiedlicher Förderrichtlinien des Landes oder des Bundes.

Für weitere Informationen und eine individuelle, unverbindliche und kostenfreie Einstiegsberatung nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf: